=

 

Schmerz  =   Alarm !!

 

(Schmerzen können sich auf körperlicher Art oder seelischer Unzufriedenheit zeigen)

 

Meine Tätigkeit ersetzt nicht die Tätigkeit des Arztes!

 

Das Alarmsystem wird durch die Ärzte, sprich durch Operationen oder Medikamente ausgeschaltet. Aber das Leck ist immer noch da.

Der Arzt ist für den Körper richtig und wichtig, denn wenn der Körper brennt, kann man nicht mit der Psyche beginnen.


Körper – Geist - Seele

 

Körper und Seele sollten spätestens bei Alarm in Einklang gebracht werden. Der Arzt ist für den Körper zuständig, muss hier helfen, um den Körper funktionstüchtig zu halten.

Der Patient sollte hier beginnen an sich, sprich auch an seiner Seele zu arbeiten. Denn Verstand und Unterbewusstsein sind nicht immer identisch.

Das Auslöschen unguter Erinnerungen und das Neutralisieren der Energie, die daran gebunden ist, bewirkt oft eine schnelle Besserung aller möglichen körperlichen und geistigen Defizite.

Dieses Prinzip wird seit langem auch von der medizinischen Wissenschaft anerkannt.